Sommer Wandern und Wintersporten

SOMMER WANDERN UND WINTERSPORTEN

Vorschlage für ein Sport und Nature Aufenthalt

Immagine3

 

 

 

 

 

SOMMER WANDERN

Po Tal:

  • Das “Buco von Monviso”: Wanderung von 3 Stunden um das erst Alpen Tunnel zu erreichen.
  • Das Tour von Monviso: Wanderung rund die Berg auch durch die Franzosische Seite (2 oder 3 Tage)
  • Quelle des Po: Ausgang von Crissolo oder Pian della Regina (3 Stunden oder 1,5 Stunde).

Varaita Tal:

  • Wanderung zu den Alevé Wald, das größte Pinienwald von Alpen (1 Stunde).
  • Wanderung zu dem Blau See (2 Stunden).
  • Erlebnispfad “Der Chiaronto” von Frassino mit 4 Tibetern Brücken und eine Strecke von Klettersteig.

Maira Tal:

  • Man kann aus verschiedene Okzitanische Wanderungen, die alle Taler verbinden, wählen.

Immagine4

 

 

 

 

 

 

WINTERSPORTEN

ALPENSKI:

Po Tal:

Crissolo (mt. 1.333/2.400) 1 Sessellift – 4 Skilift Total Piste: 20 Km

Paesana Pian Munè (mt. 1462/2.070) 1 Sessellift – 2 Skilift Total Piste: 12 Km
Varaita Tal:

Pontechianale (mt. 1.650/2.730) 1 Sessellift – 4 Skilift Total Piste: 15 Km

Sampeyre (mt. 1.000/1.450) 1 Sessellift – 2 Skilift Total Piste: 5 Km
NORDSKI:

Po Tal 

Piste von 3 km in Crissolo, mittlere Schwierigkeit.

Varaita Tal 

Piste in Sampeyre, Casteldelfino und Chianale.

Piste in Becetto von Sampeyre, in Pian Melezè von Bellino und in Valmala.

Maira Tal

Piste von 50 km in Ponte Marmora, Prazzo, Chiappera und Acceglio.

Piste von 3 km in Canosio.

Die Skidienstelle von Sestriere (die Ort der XX Winterolympiaden 2006), von Limone Piemonte (auf die Grenze mit Frankreich) und von Prato Nevoso (in die Marittime Alpen) sind einfach erreichbar von Saluzzo in eine Stunde / eine Stunde und Halb Fahrt mit dem Auto.

Comments are closed.